AnifKultur lädt ein zur Buchpräsentation

Sigrid-Maria Größing

KAISERLICHER GLANZ
Habsburgs Herrscher in Geschichten und Anekdoten


Freitag, 25. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Gemeindesaal, Anif

Rudolf von Habsburg, ein unbedeutender Graf aus dem Schweizer Aargau, begründete eine Dynastie, die über Jahrhunderte hinweg Europa, ja zeitweise ein Weltreich beherrschen sollte.
Als Machthaber des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation oder als Regenten Österreich-Ungarns strahlten die Habsburger kaiserlichen Glanz aus.
Wer waren diese erfolgreichen und viel bewunderten Herrscher?

Das vorliegende Buch spannt einen weiten Bogen vom 13. Jahrhundert bis zum letzten Kaiser am Ende der Donaumonarchie 1918.
Es gewährt unter anderem intime Einblicke in das Privatleben der vorgestellten Persönlichkeiten.
Wie sie lebten, wen sie liebten, was sie glaubten, woran sie starben – diese Fragen beantwortet die Autorin in ihrem neuen Buch.


Sigrid-Maria Größing, geboren in Bayern, studierte Geschichte und Germanistik in Wien und Salzburg.
Veröffentlichung von über 30 Büchern, vor allem auf dem Gebiet der Geschichte des Hauses Habsburg, übersetzt in acht Sprachen.